Eishockey-Meisterschaftsheimspiele

17. März 2022
diese geballte Männerpower erwartet die Gäste aus dem LTV.......
diese geballte Männerpower erwartet die Gäste aus dem LTV.......

Der GSC Moers, ein Eishockey- und Eiskunstlaufclub aus Moers, hat den Lintforter Turnverein zu einem der nächsten Eishockey-Meisterschaftsheimspiele eingeladen. Den beiden Vereine liegen Menschen mit Behinderung und deren Teilhabe am gesellschaftlichen Leben sehr am Herzen. Deshalb haben die Black Tigers und ihr Trainer Dieter Eberlein diese Zielgruppe als VIP´s eingeladen. Es wird ein Vortreffen zum gegenseitigen Kennenlernen im Vereinsheim des LTV geben, bei dem den besonderen Gästen des GSC die Sportart vorgestellt wird. Eine tolle Geschichte, die für Vereine mit inklusiver Ausrichtung virulent werden sollte. Die NRZ wird darüber berichten. Der Kontakt zwischen den beiden Vereinen kam durch den Sportredakteur der NRZ, Uwe Zack, zustande. Auch dafür vielen Dank!