Ausflug in die Vergangenheit

23. August 2018
Bild: voller Reisebus
Bild: voller Reisebus

Gestern war es soweit - die jährliche Jubilarveranstaltung als Ausflug in die Vergangenheit. Das Urgestein unserer Vereinsarbeit sowie Interessierte aus der Projektarbeit "Klein, aber Fein - Kulturausfllüge barrierearm" machten sich auf den Weg bei strahlendem Sonnenschein entlang des idyllischen Niederrheins.
Das Reiseziel, die Viller Mühle in Goch, wurde erst kurz vor der Ankunft im Bus bekannt gegeben. Und dann wurde die Gruppe zurückversetzt in die Zeit der Kindheit und Jugend der meisten Teilnehmer. Ein Jahrmarkt der Kuriositäten und aus der jetzigen Zeit verschwundenen Gegenstände, abgerundet bei Kaffee und Kuchen.
Und ein Geburtstagskind mit 76 Jahren konnte auch mal etwas anders feiern als sonst. So schreibt der Vorstand aktiv beispielhafte Vereinsgeschichte, was die lebenslange Bindung von vielen auch nach der aktiven Sportlerphase deutlich zeigt.

Letzte Änderung am Donnerstag, 23 August 2018 16:46