orient. Tanzen

 

 

 

 

 

In den Gruppen werden anhand orientalischer Musik und Rhythmen Schrittkombinationen, Tanzfiguren sowie Körperhaltung, -beherrschung, Isolation und schöne Armbewegungen erlernt. Zudem lernen die Tänzerinnen nach Absprache, dem Können entsprechende, anspruchsvolle Choreographien wie z.B. Schleier-, Doppelschleier-, Stock-, Lichter-, Leuchter-, Tamburin-, Pharaonen-, Disco-, Zimbeltanz, Spanisch u. Samba u. Latino Oriental, Fächer/Flügel-Schleiertanz, Poi-Tanz sowie den klassischen „raks sharki“. Auftritte bei Stadtfesten und orientalischen Veranstaltungen möglich. Auch Frauen, die eine wohltuende, gymnastische tänzerische Bewegung zur Entspannung oder als Ausgleichssport suchen, sind herzlich willkommen.

Die Tänzerin und Lehrerin für orient. Tanzkunst Melanie Roth lernte bei vielen namhaften Tänzerinnen wie Sahéla, Leyla Jouvana, Shahrazad, Beata u. Horacio sowie ägyptischen Choreographen Momo Kadous, Gamal Seif, Magdy el-Leisy, Prof. Dr. Hassan Khalil, Raqia Hassan, u. a. und unterrichtet seit über 25 Jahren.

Bei Teilnahmewunsch an den Gruppen oder Workshops ist eine Anmeldung erforderlich. Alle Gruppen laufen während der gesamten Schulzeit und werden vierteljährlich bezahlt.

Fortlaufende Gruppen

Montags Orientalischer Tanz Mittelstufe „Sina Elham“ 19:00–20:30 Uhr Vereinsheim LTV
Montags Orientalischer Tanz Anfänger „Bahia Semawi“ 20:30–22:00 Uhr Vereinsheim LTV
Dienstags Mardshana und Al Shama 19:00–20:30 + 20:30–22:00 Uhr Sportstudio LTV, Eyller Str. 54
Mittwochs Anfängergruppe 09:15 – 10:45 Uhr Sportstudio LTV, Eyller Str. 54
Mittwochs Mandisa Marashi und Munira 18:45–20:15 Uhr Sportstudio LTV, Eyller Str. 54


Zimbel Workshop
für Tänzerinnen, die das Zimbeln erlernen oder vertiefen möchten. Einstieg noch möglich.

Sonntags, 1 x pro Monat, im LTV Sportstudio, von 10 bis 13 Uhr. Ausführliche Übung der Schläge und Rhythmen mit Schrittkombinationen und erlernen eines Zimbeltanzes.

Weitere Infos und Termine bei Aisha - Melanie Roth Tel. 02842/710061

Termine:  09.07.2017 ab 15 Uhr

Großes orientalisches Sommertanzfest für alle Kursfrauen und Gäste im Josef-Juergens-Haus, Königstr. 1 in Kamp-Lintfort mit Tanzshow, Basar und Buffet mit Aishas Kursen, Sahéla, Narajana, Sybilla, Asadea und Aisha. Eintritt nur mit vorheriger Anmeldung bzw. für geladene Gäste möglich.

Workshops

Tanz-Choreografien werden schriftlich mitgegeben. Wunschworkshops im Wunschort am Wunschtermin sind nach Absprache möglich.

Bild aisMelanie Roth, Kursleiterin

Kauzweg 26, 47475 Kamp-Lintfort
Tel. (0 28 42) 71 00 61
Melanie-Roth@gmx.de

 

Letzte Änderung am Montag, 20 Februar 2017 23:24